Dezember 2017

Leider war es am Wochenende in der 48 und 49 KW zu kalt, so dass die OxalsĂ€urebehandlung noch warten muss 🙁
Angefangen die AdamsfĂŒtterer und Honigzargen zu reinigen und nach Bedarf zu schmirgeln.

Am 16 und 17 habe ich bei 3-4°C Außentemperatur bei allen Völkern die OxalsĂ€urebehandlung durchgefĂŒhrt.
3 Völker machen einen schwachen Eindruck und der Rest sitzt auf 5-6 Gassen in der Wintertraube.
Meine Buckfast machen mir vom Futtervorrat sorgen

Die MiniPlus, die ich auf 4 Zargen eingewintert habe, sitzen auf der 2 und 3 Zarge, und haben auch knapp 40 ml OxalsÀure bekommen.
Hoffe es ist durchgetröpfelt bis zur 2 Zarge

Heute habe ich den Entdeckelungswachs zum 2. mal aufgekocht und in Eimer abgefĂŒllt. Ich muss ihn noch sieben, dann kann ich ihn lagern, zum Wachstausch oder zum aufbewahren bis ich mir selbst eine Presse kaufe.

Leave a Comment